Music from Brazil: Part II Julio Torres

Julio Torres:Auch so ein Resident aus dem schönen Brasilien, aber ungleich hektischer, mit netten Animationen auf der Webseite und einem Set, das geradezu klassisch und langatmig den Rhythmus hochfährt, um dann minutenlang darüber zu schwelgen. Der Junge hat Spaß, und es ist heiß, und auch wenn man einige Minuten braucht, um das Ding anzunehmen, dann klappt das schließlich ganz gut. Hat jemand Abwechslung gesagt? Läßt sich Zeit, der Bursche, Minimalmusiker eben, DJ als Dienstleister, gib ihnen was sie brauchen und weiter gehts. Spaßig, er kennt seine Clientel und zeigt mit welchem Wasser die Brasilianer so kochen. Nicht die aufregendste Sache, die ich bisher auf deren Server fand, aber schnell genug, um den Abhang runterzujagen ohne vor Schreck über den Lenker zu fallen. Außerdem stellt man sich das ja gerne vor, dancing brazil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top